Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Warenkorb ist leer
Anzeigen
Wählen Sie die gewünschte Kategorie
Hersteller
121 Artikel

Man verwendet Warndreiecke bei Autounfällen und ähnlichen Notfällen auf der Straße. Wichtig ist, dass die anderen Autofahrer schnell gewarnt werden, damit Sie Bescheid wissen, was auf der Strecke passiert und sie das Hindernis umfahren können. Leuchtend gefärbt sind die Warndreiecke mit reflektierenden, sowie fluoreszierenden Elementen.

Die unterschiedlichen Arten von Warndreiecken

Nach dem Herstellungsmaterial:

  • Kunststoff. Die Modelle sind leicht und weisen keine Korrosion auf.
  • Metal. Witterungsbeständiges und langlebiges Zubehör, welches durch das hohe Gewicht eine höhere Stabilität erhält.
  • Kombiniert. Das Zubehör wird mit einem Metallständer, sowie einem Kunststoffgehäuse geliefert. Die Zubehörteile wiegen weniger als Ganzmetallteile, allerdings sind sie relativ stabil.

Die Ränder von manchen Modelle sind mit einer Kunststoff- oder Gummi Beschichtung geschützt. Sie helfen dabei, die Lebensdauer von dem Zubehör zu verlängern und auch unbeabsichtigte Schnitte bei dem Gebrauch zu vermeiden.

Es gibt in den Katalogen von den Herstellern entfernbares und festes Zubehör. Es kann in bestimmten Fällen kompakt gelagert werden. Die Produkte benötigen nicht viel Platz und man kann sie einfach transportieren.

Es gibt von den Herstellern ebenfalls Modelle mit unterschiedlicher Höhe und mit unterschiedlichen Medien zur Installation auf der Straße. Besonders häufig sind Modelle mit zwei, sowie vier Stützen. Man findet in diversen Shops ebenfalls Zubehör samt einem stabilen Ständer, sowie einem Standfuß.

Empfehlungen zur Nutzung von Warndreiecken

  1. Falls man das Auto verlässt, bevor man das Dreieck installiert, muss man wegen Sicherheitsgründen eine Warnweste tragen. Man muss die Warnvorrichtung in dem Abstand anbringen, welcher in der Straßenverkehrsordnung hinsichtlich des Wagens festgelegt ist.
  2. Falls man die Möglichkeit hat, muss man ein zweites Warngerät installieren oder eine zweite Warnleuchte, um die Unfallstelle exakt anzuzeigen.
  3. Für die Lagerung von dem Zubehör gibt es keine spezielle Regel. Man sollte es allerdings in der Kabine behalten. Wenn es einen Unfall gibt, dann hat man einen uneingeschränkten Zugang dazu.

AutoDoc: Ihre Vorteile

Sind Sie auf der Suche nach hochwertigen Warndreiecken? Dann sind Sie in unserem Onlinestore genau richtig. Durch zahlreiche Rabatte können Sie zusätzlich sparen. Bestellen Sie direkt und überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen.

loader Bitte warten...