Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Warenkorb ist leer
Anzeigen
Hersteller
54 Artikel

Reifen werden zweimal im Jahr ausgetauscht: Im Sommer und im Winter. Radabdeckungen sorgen für die Lagerung und einen komfortablen Reifentransport. Es schützt die Komponenten gegen einen negativen Einfluss von den Sonnenstrahlen, sowie einem Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz. Außerdem halten die Elemente das Innere des Fahrzeugs, der Kabine oder des Kofferraums sauber, falls man die zerlegten Elementen transportiert. Die Produkte eignen sich für Räder und Reifen. In der Regel haben sie Griffe.

Die unterschiedlichen Arten von Radabdeckungen

Vor allem differenzieren sie sich in der Nutzung. Es gibt in den Katalogen von den Herstellern meistens die folgenden Arten von Reifenlager Produkten:

  • Für Teile, welche entfernt, sowie zum Austausch vorgesehen sind. Meistens bestehen sie aus Stoff und besitzen Lüftungsöffnungen.
  • Als Ersatzrad. Meistens ist dies aus Kunstleder oder Kunststoff und befindet sich an der Tür von einem Crossover- oder Off-Roader.

Sie müssen bei einer Online-Bestellung beachten, dass sich die Größe von den Paketen unterscheiden, wie die Breite und der Radius. Der zweite Parameter entspricht dabei dem gleichen Komponentenparameter. Gekennzeichnet ist der in der Form: R13-14, R15-16, R17-18. Zudem gibt es Produkte für eine Vielzahl an Rädern. Diese sind günstiger, jedoch kann der dauerhafte Kontakt von den Rädern innerhalb der Verpackung zu einem Verschleiß von den Felgen führen.

Die Zubehörteile können abhängig sein von der Art der Konstruktion:

  • Geschlossener Typ. Dieser bedeckt den kompletten Reifen, sowie die Felgen und schützen sie gegenüber äußeren Einflüssen.
  • Offener Typ. Es werden hierbei lediglich die Reifen bedeckt, welche in der Regel mit Gurten verschlossen sind.

Von den Herstellern werden unterschiedliche Arten an Materialien angeboten. Es ist häufig Polyester, Kunstleder oder Nylon. Es gibt bei den Stoffelementen gute Anti-Wasser-Eigenschaften, sie können gefaltet, kompakt, sowie günstig verkauft werden. Lederelemente sehen besser aus und sind haltbarer.

Empfehlungen zur Nutzung von Radabdeckungen

  1. Nutzen Sie die Produkte nur mit der korrekten Größe.
  2. Sie müssen die Produkte nach den Vorgaben der Hersteller reinigen. Beispielsweise ist eine chemische Reinigung in zahlreichen Fällen untersagt. Nutzen Sie einen feuchten Schwamm oder ein Tuch für Lederprodukte. Bei Stoffprodukten sollten Sie eine Waschmaschine nutzen und in einen sensiblen Waschmodus wechseln. Sie dürfen keine Reinigungsmittel verwenden mit Bleichmittel und die Produkte dürfen auch niemals gebügelt werden.
  3. Man muss auch beachten, dass die Kunstleder-Produkte Minustemperaturen schlecht standhalten können.

AutoDoc: Ihre Vorteile

Es gibt bei uns im Onlinestore eine große Auswahl an hochwertigen Rabatte. Zudem bieten wir zahlreiche Rabatte, sowie langfristige Garantien. Bestellen Sie direkt und überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen.

loader Bitte warten...