Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Ihr Warenkorb ist leer

Motordichtmasse

Anzeigen
Wählen Sie die gewünschte Kategorie
Hersteller
255 Artikel

Motor-Dichtmasse: Das sollten Sie wissen

Dichtmittel für Motoren und Dichtungen haben die Aufgabe Lecks vorzubeugen. Sie verhindern das Austreten von Arbeitsflüssigkeit an der Ölwanne, an Ventilabdeckungen, an Rohrverbindungen und weiteren Elementen. Dichtmittel sind sehr temperaturbeständig und halten aggressiven Einflüssen besonders gut stand. Insbesondere sind sie widerstandsfähig gegenüber Motoröl, Kraftstoff und Frostschutzmittel.

Unterschiedliche Arten hitzebeständiger Dichtungsmittel für Motor und Dichtungen

Unterscheidung nach ihrer Konsistenz:

  • Flüssigkeiten. Flüssige Dichtmittel können direkt dem Frostschutzmittel und dem Motoröl zugesetzt werden. Sie tragen dazu bei Motorteile und Verbindungen oder auch Elemente des Kühlsystems abzudichten
  • Pasten. Pasten werden auf Flächen oder Fugen aufgetragen, die abgedichtet werden sollen. Sie kommen häufig zum Einsatz, wenn Dichtungen ersetzt werden sollen oder fixiert werden müssen.

Unterscheidung nach Art der Zusammensetzung:

  • Silikon. Dichtmittel aus Silikon trocknen sobald sie mit Luftfeuchtigkeit in Berührung kommen. Besonders Bauteile, welche hohem Druck standhalten müssen, sind durch Silikon gut geschützt
  • Anaerob. Ohne Luft polymerisieren diese Dichtmittel schnell. Dichtmittel dieser Art helfen dabei verschiedene Metallteile zu verbinden.

Hinweise zum richtigen Gebrauch von Dichtmitteln sowie zur Auswahl idealer hitzebeständiger Dichtungsmittel für Dichtungen und Motoren:

  1. Die Herstellerempfehlungen sollten stets sorgfältig durchgelesen werden. Produkte unterschiedlicher Hersteller werden mit unterschiedlicher Technik angewandt
  2. Führen Sie alle Arbeiten stets bei abgekühltem Motor durch. So können Sie Verbrennungen vermeiden
  3. Sollten Sie sich für flüssige Mittel entschieden haben, so sollten Sie nach dem Einfüllen den Motor starten und einige Zeit im Leerlauf betreiben
  4. Achten Sie darauf, dass die Fläche, auf der Sie eine Paste aufbringen, stets sauber und fettfrei ist
  5. Bevor Sie Dichtungsmittel auftragen stellen Sie stets sicher, dass die Reste alter Dichtungen rückstandslos entfernt sind
  6. Verzichten Sie darauf zur Reinigung von Oberflächen Scheuermittel zu benutzen. So können leicht Kratzer entstehen.

AutoDoc: Dichtungsmittel ganz einfach im Internet einkaufen

Dichtungsmittel höchster Qualität für Dichtungen und Motor an Ihrem Fahrzeug können Sie einfach und schnell in unserem Onlineshop bestellen. Wir führen für Sie eine riesige Auswahl unterschiedlichster Produkte namhafter Hersteller zum fairen Preis. Dank unseres übersichtlichen Shopsystems werden Sie das von Ihnen benötigte Produkt schnell und einfach finden. Innerhalb von 24 Stunden wird Ihre Bestellung garantiert bearbeitet. So können Sie sich über eine schnelle Lieferung freuen.

loader Bitte warten...