Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Warenkorb ist leer
Anzeigen
Hersteller
132 Artikel

Durch Lenkradabdeckungen kann man die Kabine vom Wagen auffrischen, den Stil optimieren oder das Fahrzeug bequemer gestaltet. Durch das Zubehör kann man kleine Flecken oder weitere Schäden an dem Lenkrad abdecken und die innere Komponente gegenüber Flecken schützen.

Die unterschiedlichen Arten von Lenkrad Abdeckungen

Es gibt bei den Elementen Unterschiede bei der Montageart. Manche kann man einfach an dem Lenkrad befestigen, wogegen andere geschnürt werden. Beim ersten Typ kann man sie verbinden oder trennen bei Bedarf. Bei den Abdeckungen vom zweiten Typ gibt es auch Faden und Nadel. Man steckt die Nadel und den Faden durch spezielle Löcher. Die Abdeckung wird dabei gleichmäßig ausgebreitet. Diese zuverlässige Art von der Installation benötigt jedoch auch mehr Zeit.

Man findet bei den Herstellern die Produkte in unterschiedlichen Formen, wie:

  • Glatt
  • Mit Pads an den Stellen, an welchen der Fahrer seine Hände hat

Bei einer Online Bestellung müssen Sie auch die Größe von dem Produkte beachten. Es gibt von vielen Herstellern Produkte, welche sich differenzieren bei dem Durchmesser:

  • S (35 bis 37 cm)
  • M (37 bis 8 cm)
  • L (39 bis 40 cm)
  • XL (über 40 cm)

man verwendet folgende Materialien zur Herstellung:

  • Naturleder. Dieses zeigt den Status von dem Fahrer an und es ist verschleißfest.
  • PU-Leder. Dies ist eine Kombination aus Polyurethan und natürlichem Leder. Es hat einen geringen Preis und sieht auch gut aus.
  • Plüsch. Dies eignet sich gut für ein kaltes Klima und es hält die Hände warm.
  • Polyvinylchlorid. Dies ist gegenüber hohen Temperaturen und übermäßiger Feuchtigkeit beständig. DIese Produkte sind kostengünstig und pflegeleicht.
  • Mikrofaser. Sie sind gut geeignet für Allergiker. Auch nach langer Nutzung verliert es nicht die Eigenschaften.

Empfehlungen zur Nutzung von den Lenkrad Abdeckungen

  1. Installieren. Sie müssen das Produkt installieren und nach den Vorgaben der Hersteller nutzen.
  2. Man sollte die Abdeckung bei Raumtemperatur einbauen. Im Winter sollten Sie die Heizung einschalten. Man kann das Produkt ebenfalls mit einer Heißluftpistole erhitzen. Dadurch wird es elastischer.
  3. Sie sollten das Zubehörteil auf der Oberseite vom Lenkrad montieren.
  4. Durch die Lenkradabdeckung darf nicht der Zugang verhindert werden zu den Bedientasten..
  5. Sie müssen nach der Installation sicherstellen, dass die geänderte Beschaffenheit und Breite von dem Lenkrad nicht die komfortable Bedienung von dem Wagen beeinträchtigt.

AutoDoc: Ihre Vorteile

Sie finden bei uns im Onlineshop eine große Auswahl an hochwertigen Lenkrad Abdeckungen, sowie weitere Qualitätsprodukte von Top Herstellern. Zudem bieten wir regelmäßige Sonderangebote, sowie langfristige Garantien. Bestellen Sie direkt und überzeugen Sie sich von unserem Angebot.

loader Bitte warten...