Plus
Testen Sie den Premium-Account
0   Artikel
#
0,00 €
Ihr Warenkorb ist leer

Auto Bremsbeläge

Bremsklötze billig bestellen

Auto Bremsbeläge hinten + vorne, vorne + hinten, Low-Metallic, Keramik, vorderachse und hinterachse billig - Angebotsvielfalt und Markenauswahl
Bremsbeläge wechseln: Video Reparatur Anleitung
Wie VW GOLF 4 Bremsbeläge hinten, Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]

Wie VOLKSWAGEN GOLF 4 1J Schrägheck Bremsbeläge hinten / Bremsklötze hinten / Bremsbelagsatz hinten, Bremsscheiben hinten wechseln [TUTORIAL...

Step by Step Video Tutorials für Do-it-yourself Auto Reparatur. Werden Sie zum Hobbyschrauber mit Autodoc.

Autoteile Baugruppe Bremsklötze für Top Automarke wählen

Bremsbelagsatz mit OEM Beschaffenheit: Führende Anbieter

  • RIDEX Bremsbeläge Katalog
  • BREMBO Bremsbeläge Katalog
  • BOSCH Bremsbeläge Katalog
  • ATE Bremsbeläge Katalog
  • FEBI BILSTEIN Bremsbeläge Katalog
  • TRW Bremsbeläge Katalog
  • Original ZIMMERMANN Bremsklötze vorne + hinten
  • Original STARK Bremsklötze vorne + hinten
  • Original METZGER Bremsklötze vorne + hinten
  • Original MEYLE Bremsklötze vorne + hinten
  • Original VALEO Bremsklötze vorne + hinten
  • Original TEXTAR Bremsklötze vorne + hinten
  • DELPHI
  • A.B.S.
  • FERODO
  • JPN
  • ASHIKA
  • JURID
  • HELLA
  • MASTER-SPORT
  • BLUE PRINT
  • KAMOKA
  • MAPCO
  • ABE
Mehr

Je nach Fabrikant, Besonderheiten und Auto bewegt sich der Preis für Artikel der Rubrik Bremsbeläge zwischen 17 und 76 Euro.

Die absatzstärksten Erzeugnisse: Scheibenbremsbeläge

Top Bremsbeläge Verkäufe. Wählen Sie die passenden Autoersatzteile aus unserem günstigen Produktangebot für PKW-Originalteile und Zubehörteile von Top Herstellern aus.
TRW COTEC Bremsklötze GDB1330
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: GDB1330
17,93 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: nicht für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet
  • Höhe [mm]: 52,9
  • Breite [mm]: 87,0
  • Dicke / Stärke [mm]: 17,0
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Produktreihe: COTEC
  • Prüfzeichen: E9 90R - 01120/457
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info 2: mit Bremssattelschrauben
  • Herstellereinschränkung: TRW
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: mit Zubehör
  • Bremsanlage: nicht für Carbon-Keramik-Bremsscheiben, nur in Verbindung mit Stahl-Bremsscheiben
  • Technische Daten beachten
  • Bremsbelag: mit abgeschrägter Kante
  • TRW  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  GDB1330
  • Unser Preis   17,93 €
  • Zustand  Brandneu
Details
ATE Bremsbelagsatz 13.0460-3857.2
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: 13.0460-3857.2
75,86 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet, exkl. Verschleißwarnkontakt
  • Höhe [mm]: 69,8
  • Breite [mm]: 148,2
  • Dicke / Stärke [mm]: 19,6
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Prüfzeichen: E9 90R-02A1279/3001
  • MAPP-Code vorhanden
  • Bremssystem: Bosch
  • ATE  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  13.0460-3857.2
  • Unser Preis   75,86 €
  • Zustand  Brandneu
Details
TRW COTEC Scheibenbremsbeläge GDB1622
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: GDB1622
33,30 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: nicht für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet
  • Höhe [mm]: 56,0
  • Breite [mm]: 105,5
  • Dicke / Stärke [mm]: 17,0
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Produktreihe: COTEC
  • Prüfzeichen: E9 90R - 1120/750
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info 2: mit Bremssattelschrauben
  • Herstellereinschränkung: TRW
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: mit Zubehör
  • Bremsanlage: nicht für Carbon-Keramik-Bremsscheiben, nur in Verbindung mit Stahl-Bremsscheiben
  • Technische Daten beachten
  • TRW  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  GDB1622
  • Unser Preis   33,30 €
  • Zustand  Brandneu
Details
ZIMMERMANN Bremssteine 23131.195.1
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: 23131.195.1
33,77 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: inkl. Verschleißwarnkontakt
  • Anzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 1
  • Höhe [mm]: 55
  • Breite [mm]: 146
  • Dicke / Stärke [mm]: 20
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Prüfzeichen: ECE R90 APPROVED
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: Foto entspricht Lieferumfang
  • Bremssystem: ATE-TEVES
  • ZIMMERMANN  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  23131.195.1
  • Unser Preis   33,77 €
  • Zustand  Brandneu
Details
Bremsbelagsatz Scheibenbremse FERODO PREMIER ECO FRICTION FDB1398
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: FDB1398
30,02 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: inkl. Verschleißwarnkontakt
  • Anzahl Verschleißanzeiger [pro Achse]: 1
  • Länge [mm]: 146
  • Höhe 1 [mm]: 54,7
  • Dicke / Stärke [mm]: 19,7
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Produktreihe: PREMIER ECO FRICTION
  • WVA-Nummer: 23130, 23131, 23187
  • Prüfzeichen: R90 Homologated
  • Gewicht [kg]: 1,7
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info 2: mit Kolbenclip
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: ohne Zubehör
  • Bremssystem: ATE
  • Gebindeart: Schachtel
  • Verpackungslänge [cm]: 20,574
  • Verpackungsbreite [cm]: 12,954
  • Verpackungshöhe [cm]: 7,874
  • Zolltarifnummer: 87083091
  • FERODO  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  FDB1398
  • Unser Preis   30,02 €
  • Zustand  Brandneu
Details
Bremsbeläge ATE 13.0460-7293.2
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: 13.0460-7293.2
40,86 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: nicht für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet, exkl. Verschleißwarnkontakt
  • Höhe 1 [mm]: 61,2
  • Höhe 2 [mm]: 56,2
  • Breite 2 [mm]: 123,0
  • Breite 1 [mm]: 123,0
  • Dicke / Stärke [mm]: 16,3
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Prüfzeichen: E1 90R-02A0333/0110
  • MAPP-Code vorhanden
  • Bremssystem: ATE
  • ATE  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  13.0460-7293.2
  • Unser Preis   40,86 €
  • Zustand  Brandneu
Details
Bremsklötze TRW GDB2051
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: GDB2051
28,43 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet
  • Höhe 1 [mm]: 52,4
  • Höhe 2 [mm]: 52,6
  • Breite [mm]: 122,5
  • Dicke / Stärke [mm]: 17,6
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Prüfzeichen: E9 90R - 01120/2291
  • Herstellereinschränkung: ATE
  • Bremsbelag: mit abgeschrägter Kante
  • TRW  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  GDB2051
  • Unser Preis   28,43 €
  • Zustand  Brandneu
Details
Bremsbelagsatz ATE 13.0460-2749.2
Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
Artikelnummer: 13.0460-2749.2
37,18 €
inkl. 20% MwSt. , zzgl. Versandkosten,
  • Verschleißwarnkontakt: nicht für Verschleißwarnanzeiger vorbereitet, exkl. Verschleißwarnkontakt
  • Höhe [mm]: 56,4
  • Breite [mm]: 105,2
  • Dicke / Stärke [mm]: 16,9
  • Mengeneinheit: Achsenset
  • Prüfzeichen: E1 90R-02A0498/0349
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info 2: mit Bremssattelschrauben
  • Ergänzungsartikel / Ergänzende Info: mit Zubehör
  • Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit elektrischer Feststellbremse
  • MAPP-Code vorhanden
  • Artikelnummer des empfohlenen Zubehörs: 13.0460-0517.2
  • Anzahl der Schrauben: 4
  • Bremssystem: Lucas / TRW
  • ATE  Bremsbelagsatz, Scheibenbremse
  • Artikelnummer  13.0460-2749.2
  • Unser Preis   37,18 €
  • Zustand  Brandneu
Details
Bremsbeläge: Wählen Sie aus 96359 Artikeln im Autodoc-Sortiment

Bremsbeläge von 111 Herstellern von 2,00€ bis 766,59€

Die meistverkauften Artikel:
13.0460-7184.2 13.0460-7117.2 P 85 020 GDB1330 16403 13.0460-2820.2
Von beliebten Herstellern:
RIDEX BREMBO BOSCH ATE FEBI BILSTEIN TRW
Für beliebte Automarken:
VW AUDI BMW MERCEDES-BENZ OPEL FORD
Bremsbeläge – Technische Daten:
Dicke/Stärke [mm]: Breite [mm]: Höhe [mm]:
20,6 19,6 146 87 54,7 53
17 17,2 58,5 87,6 52,9 51,3
19 19,7 122,5 69,2 49,5 52

faq
Wie viele Bremsbeläge sind in einem Set und wie lange sind diese haltbar?

Für Fahrzeuge mit einem Automatikgetriebe liegt die Lebensdauer der Bremsbeläge zwischen 25.000- 30.000 km und die durchschnittliche sowie für Fahrzeuge liegt die Lebensdauer zwischen 30.000- 50.000 km. Die Lebensdauer der Bremsbeläge hängt auch von den folgenden Einflüssen ab:

  • Der eigene Fahrstil. Man muss damit rechnen, dass sich die Teile bereits nach 5.000 km abnutzen, wenn man mit hoher Geschwindigkeit stark bremst.
  • Fahrzeugtyp. Mit einem häufigeren Wechsel der Elemente muss man bei schweren Fahrzeugen rechnen.
  • Verschleißgrad der Bremsscheiben. Auf die Elemente können Unebenheiten im Profil einen Einfluss haben.
  • Verklemmung der Bremssattelkolben. Dieser Zustand führt zu einem ungleichmäßigen Verschleiß der Elemente.
  • Die Zusammensetzung des Reibmaterials. Die organischen Teile sind nicht so widerstandsfähig wie die Teile aus Keramik.

Ein Bremsbelag-Kit besteht normalerweise aus 4 Komponenten: zwei für die rechte Achse und zwei für die linke Achse. Von dem Modell des Fahrzeugs hängen die Sätze ab, so kann ein Satz beispielsweise aus 8 Teilen bestehen.

Wie kann man feststellen, dass die Bremsbeläge abgenutzt sind?

In den Fahrzeugen befinden sich Verschleißsensoren, die entweder elektrisch oder mechanisch sind. Sobald die Elemente ausgetauscht werden müssen, leuchten die Warnsignale am Armaturenbrett oder es ertönt ein akustisches Signal beim Bremsen, der auf einen Austausch hinweist. Außerdem kann man die Dicke der Reibbeläge mit einem Messschieber ausmessen und mit den Werten des zulässigen Mindestwertes vergleichen, der vom Fahrzeughersteller vorgegeben wird. Die folgenden Anzeichen können auf einen Verschleiß hindeuten:

  • Längerer Bremsweg;
  • Die Arbeitsflüssigkeit hat einen niedrigen Stand;
  • Auf der Felge befindet sich Metallstaub;

· Wenn man das Fahrzeug plötzlich anhält, ertönen klopfende und ungewöhnliche Geräusche.

Wie kann man selbst den Austausch der Bremsbeläge durchführen?

Man benötigt dafür:

  • einen Wagenheber;
  • je ein Set Ring- und Schraubenschlüsseln;
  • einen flachen Schraubendreher.

In der Reparaturanleitung des Fahrzeugs kann man ausführliche Informationen über den Austausch lesen. Wie folgt wird in der Regel der Austausch durchgeführt:

  1. Abkühlen des Mechanismus
  2. Den Deckel des Bremsflüssigkeitsbehälters abnehmen
  3. Die Räder mit Unterlegkeilen absichern
  4. Die Radschrauben lösen
  5. Das Fahrzeug anheben
  6. Die Radschrauben und das Rad entfernen
  7. Die Bremssattelbefestigungen entfernen
  8. Falls vorhanden die Verschleißanzeige trennen und die Halteklammern entfernen
  9. Den Bremssattelkolben hineindrücken
  10. Die verschlissenen Elemente entfernen

Nach dem Einbau sollte man daran denken, Bremsflüssigkeit aufzufüllen und das System zu entlüften. Bevor man mit dem Fahrzeug fährt, sollte man das Bremspedal öfters drücken.

Warum kommt es zu quietsch Geräuschen?

Die folgenden Ursachen können verantwortlich sein, wenn die neuen Bremsbeläge quietschen:

  1. Die Qualität ist schlecht
  2. Die Werksbeschichtung ist noch nicht abgeschliffen und die Beläge laufen sich erst ein
  3. Falsche Installation der Elemente
  4. Die Elemente sind nicht kompatibel mit den anderen Teilen
  5. Das System wird bei Regen gefahren oder es ist überhitzt
  6. Fremde Partikel befinden sich im Mechanismus
  7. Der Bremssattelkolben klemmt