1 000 000 Autoteile — Finde das richtige Ersatzteil für dein Auto Beispiel

0 Artikel
#
Warenkorb ist leer
0,00 €

Auto Bremsbeläge

Bremsklötze billig bestellen
Bremsbeläge vorne + hinten billig - Angebotsvielfalt und Markenauswahl
Bremsbeläge wechseln: Video Reparatur Anleitung
Wie VW PASSAT CC 1 Bremsscheiben hinten, Bremsbeläge hinten wechseln TUTORIAL | AUTODOC

🔧 Abonnieren Sie den AUTODOC-Kanal und verpassen Sie keine neuen Videos zum Austausch von Ersatzteilen ❱❱ https://goo.gl/dX6c5W Wie VOLKSWAGEN...

Step by Step Video Tutorials für Do-it-yourself Auto Reparatur. Werden Sie zum Hobbyschrauber mit Autodoc.

Autoteile Baugruppe Bremsklötze für Top Automarke wählen
Scheibenbremsbelag mit OEM Beschaffenheit: Führende Anbieter
  • Original A.B.S. Bremsbeläge
  • Original ABE Bremsbeläge
  • Original ACKOJAP Bremsbeläge
  • Original AISIN Bremsbeläge
  • Original ASHIKA Bremsbeläge
  • Original ATE Bremsbeläge
  • AUTOMEGA
  • BARUM
  • BERAL
  • BLUE PRINT
  • BOSCH
  • BPW
  • BREMBO
  • CHAMPION
  • CIFAM
  • DELPHI
  • DENCKERMANN
  • DIEDERICHS
  • DT
  • FEBI BILSTEIN
  • FERODO
  • FRIGAIR
  • FTE
  • GALFER
  • HALDEX
  • HELLA
  • HERTH+BUSS JAKOPARTS
  • ICER
  • JAPANPARTS
  • JC PREMIUM
  • JP GROUP
  • JURID
  • KAMOKA
  • KAVO PARTS
  • KNORR-BREMSE
  • LEMFÖRDER
  • LPR
  • LUMAG
  • MAGNETI MARELLI
  • MAPCO
  • MAXGEAR
  • MERITOR
  • METELLI
  • METZGER
  • MEYLE
  • NIPPARTS
  • NK
  • OPTIMAL
  • PETERS ENNEPETAL
  • PEX
  • PROFIT
  • QUARO
  • RIDEX
  • ROADHOUSE
  • SAKURA
  • SASIC
  • SBP
  • sbs
  • SPIDAN
  • STARK
  • SWAG
  • TEXTAR
  • TOMEX brakes
  • TOPRAN
  • TRISCAN
  • TRUCKTEC AUTOMOTIVE
  • TRW
  • VAICO
  • VALEO
  • WABCO
  • ZIMMERMANN
Mehr
Top 8 Bremssteine Bestseller
Top Bremsbeläge Verkäufe. Wählen Sie die passenden Autoersatzteile aus unserem günstigen Produktangebot für PKW-Originalteile und Zubehörteile von Top Herstellern aus.

Erfahre mehr über Bremsbeläge — Die Technik, Fehlerdiagnose sowie Ursachen und Wechselintervalle

Als eine Einheit der Hemmanlage sind die Hemmbeläge bekannt. Die Schnelle, in der das Vehikel stoppt, wird durch diese Module bestimmt. Wenn das Pedal gedrückt wird, wird der Bremsbacken gegen die Scheibe gedrückt, was zum Bremsen des Fahrzeugs führt.

Bremsbelagtypen
  • Semi-metallisch. Die Beläge bestehen aus Eisen, Kupfer und Graphitpulver. Der Vorteil liegt in dem guten Hitzetransfer. Nachteile sind eine schnelle Abnutzung, ein Verlust der Eigenschaften bei Temparaturabfall und Geräusche während des Bremsvorgangs.
  • Weniger-metallisch. Dieser Typ eignet sich mitunter am besten für diese Komponenten. Deren Zusammensetzung ist gleiche wie die der Ursprungsfariante und die Verbesserung der Eigenschaften wird durch Hinzugabe von Kupfer oder Stahl erreicht, welche eine bessere Hitzeübertragung garantieren. Der einzige Nachteil ist ein schneller Verschleiß der Bremsscheibe.
  • Keramik. Praktisch keine Nachteile: Das Eindringen von Wasser beeinflusst dessen Leistung nicht, die Abnutzung der Bremsscheiben ist minimal und der Staub und die Hitze werden im Vergleich zu den oberen Varianten in einem viel geringeren Ausmaß freigesetzt.
Aufbau der Bremsbeläge

Die Grundlage dieses Teils ist eine Metallplatte mit festen Reibebelägen. Die Beläge geben die Form einer Bremsscheibe oder der Trommel wieder. Ein Belag ist an dessen Basis mittels Nieten und speziellen Haftmitteln angebracht. Viele Beläge haben einen Verschleißsensor.

Tipps für die Nutzung von Bremsbelägen

Die Lebensdauer von Bremsbelägen ist abhängig von der Fahrweise und der Laufleistung. Plötzliche Beschleunigungen und Bremsen können die Lebensdauer verkürzen. Durchschnittlich beträgt die Lebensspanne 15.000-20.000 km. Es ist nicht zu empfehlen die Bremsbeläge bei einer Dicke von 2-3mm oder dünner noch weiter zu nutzen, da die Bremsscheibe beschädigt und Bremsflüssigkeit kochen kann.

Versagen der Bremsbeläge
  • Deformierte Teile;
  • Auftreten von Freispiel;
  • Schaden oder Bruch der Reibfläche;
  • Starker Verschleiß der Beläge.
Anzeichen eines Versagens der Bremsbeläge
  • Ungleichmäßige Abnutzung der teile;
  • Verschleißanzeige leuchtet auf;
  • Rattern oder Quietschen beim Bremsen des Rads;
  • Verstärkte Krafteinwirkung beim Drücken des Pedals notwendig;
  • Das Pedal kehrt nach dem Loslassen nicht in die Ursprungsposition zurück;
  • Abnahme der Bremswirkung.
Ursachen eines Versagens der Bremsbeläge
  • Der Gegenstand ist nicht ordnungsgemäß befestigt;
  • Abnutzung der Bremsscheibe;
  • Staub, Dreck und Fremdkörper auf der Bremsfläche;
  • Unsachgemäßer Einbau;
  • Aggressiver Fahrstil;
  • Versagen der Bremszylinder.
Reparatur und Austausch der Bremsbeläge

Eine Reparatur und Wiederherstellung der Bremsbeläge ist nicht zu empfehlen. Im Falle eines Versagens sollten diese ersetzt werden, da im Speziellen deren Kosten sehr gering sind. Der Austausch von Teilen wird die Lebensdauer der Bremsscheibe und des gesamten Bremssystems erhöhen. Sie können die Bremsbeläge mit einer minimalen Werkzeugausstattung selbst vornehmen. Um dies zu tun, befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Ziehen Sie die Handbremse fest an;
  • Entfernen Sie das Rad;
  • Schlagen Sie Haltungs- und Führungsstifte heraus;
  • Benutzen Sie eine Zange oder einen Schraubendreher, um die Kolben in den Zylinder zu drücken und entfernen Sie die alten teile;
  • Schmieren Sie die Führungsstifte mit Öl und führen die die oben genannten Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus.
Vorteile einer Zusammenarbeit mit Autodoc
  • Zeitsparend. Sie können binnen weniger Minuten bestellen.
  • Möglichkeit einer kostenlosen Lieferung.
  • Schnäppchen. Sie haben die Möglichkeit an Spezialangeboten und Sonderaktionen teilzunehmen und auch Rabatte zu erhalten.
  • Vertrauen. Wir bieten auf alle Ersatzteile eine Garantie.
  • Qualifizierter Support. Fragen Sie unsere Supportspezialisten von Autodoc zu jeder Zeit um Rat.
  • Schnelle Lieferung.
Rabatte und Sonderangebote aus unserer Sale Kategorie billig kaufen - TecDoc Inside

Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.

Kundenservice International

Kundenservice für Österreich[email protected]Hotline für Kundenberatung bei Auto-doc.at

© 2019 www.auto-doc.at: AUTODOC Online-Shop

Neue vereinfachte Suche, erleichtert Ihnen das richtige Ersatzteil zu finden. Autoteile-Suchen

Anfragentyp Beispiel
Autoersatzteile Zylinderkopfdichtung
Autoersatzteile + Hersteller Zylinderkopfdichtung REINZ
Autoersatzteile + Automarken Zylinderkopfdichtung SKODA
Autoersatzteile + Artikelnummer Zylinderkopfdichtung 02-37805-01
Artikelnummer D32940-00
Artikelnummer + Hersteller 220.190 ELRING
OEN 02-37805-01
OEN + Hersteller D32940-00 GLASER
loader Bitte warten...